You are currently viewing MVA Mentoring   Blog #42

MVA Mentoring Blog #42

As salamu alaikum wa rahmatuh ALLAH wa barakatuh

In dieser Interviewreihe erlaube ich jeder Schwester ihre Tätigkeit vorzustellen. Ich weiß, dass manches zu Diskussionen anregt, ob es halal oder haram ist. Da ich keine Gelehrte bin und keine Fatwas gebe, habe ich mich entschieden, alles zuzulassen, sofern es nicht eindeutig haram ist. Jeder, der es liest, kann selbst entscheiden, ob er diese Dienste in Anspruch nimmt oder selbst so einer Tätigkeit nachgehen möchte. Möge ALLAH uns unsere Sünden vergeben und uns rechtleiten. Amin.

Damit du auch keinen Beitrag verpasst, abonniere meinen Blog hier auf der rechten Seite und teile ihn für die Schwestern auf deinen Kanälen, die Teile-Button findest du unter dem Beitrag. Viel Spaß beim Lesen!

4. Interview

As salamu alaikum wa rahmatuh ALLAH wa barakatuh
Barak ALLAHu feeki, dass du an meinem Interview teilnimmst.
Stell dich doch selbst einmal vor. (Name, Alter)
Ich heiße Yousra, 29j Deutsch-Marokkanerin und bin selbständig.

Bist du verheiratet und hast Kinder? (Wie viel, wie alt)
Ja, 2. alhamdulillah. 3 und 4 Jahre.

Womit hast du dich selbstständig gemacht?
Ich zeige Schwestern, wie sie Online Dienstleistungen als virtuelle Assistentin anbieten.Image
Wie kamst du auf diese Idee?
Ich habe das bereits zu meiner VA-Zeit mit Freunden gemacht. Ihnen zu zeigen, wie sie von zu Hause aus arbeiten können. Dann habe ich mir oft die Frage gestellt, wieso machen das nur so wenige Schwestern? Danach habe ich ein Programm erstellt, das auf die muslimische Frau ausgerichtet ist.

Seit wann bist du selbstständig?
Seit 6,5 Jahren.

Hat dich deine Familie dabei unterstützt oder hilft sie dir jetzt? (Kinderbetreuung, finanziell)
Wir leben im Ausland. Hilfe gab es immer auf eine Art und Weise. Finanziell ging es uns immer gut. Mir ist Selbstständigkeit sehr wichtig. Deshalb kann ich die VA nur jeder Schwester empfehlen.

Was brauchtest du, um zu starten? (Material, Kapital)
Tawakkul, einen Laptop, Geduld & Disziplin.

Wo, an welchem Ort arbeitest du? (Online, zu Hause, Geschäft)
Von zu Hause. FULL REMOTE.

Wie viel Stunden investierst du ungefähr pro Tag dafür?
Ich arbeite 20-25 Stunden die Woche.

Hattest du eine bestimmte Ausbildung dafür gemacht?
Ich bin gelernte Bürokauffrau, mit mittlerweile fast 13 Jahren Berufserfahrung.

Magst du uns sagen, was du monatl. im Durchschnitt verdienst, welche Möglichkeiten gibt es in dieser Branche?
In meinem ersten VA-Jahr habe ich zwischen 500 und 800 € verdient.

kopie

Wie wirkt sich Corona auf dein Geschäft aus?
Viel besser, deswegen springt auf den Zug der virtuellen Assistenz.

Was erhoffst du dir für die Zukunft?
Ein friedliches, gottgefälliges Leben.

Magst du Schwestern noch einen Tipp mitgeben, die sich auch selbstständig machen wollen?
Kommt in meinen Kurs. In 8 Wochen seid ihr bereit für Kundengespräche.

Möchtest du von dir aus noch etwas hinzufügen?
Möge Allah jeder Schwester das ermöglichen, was sie sich wünscht.

Gib uns doch bitte noch den Link zu deiner Website.
www.mva-mentoring.com

Ganz lieben Dank für deine Antworten. Jazaki ALLAHu khairan. Möge ALLAH dir dein Einkommen vermehren und dich Gutes damit bewirken lassen. Amin.

Liebe Geschwister in sha ALLAH hat euch das Interview gefallen und vielleicht möchtet ihr euch ja auch selbstständig machen. Auf meinem anderen Blog Raihana Bo https://raihanabo.wordpress.com/ teile ich einiges, was dir dabei helfen kann. Schau doch mal vorbei und abonniere meine Seite.

Du hast dich auch selbstständig gemacht und würdest ebenfalls gerne an einem Interview teilnehmen, dann schreibe mich ganz schnell unter Kontakte an. Ich freue mich auf deine Nachricht.

Wenn dir mein Blog gefällt, darfst du mich auch gerne zu einer Tasse Tee oder einem Essen einladen. Freue mich über deine Wertschätzung für meine Mühe, deine Unterstützung und jede noch so kleine Spende!
Jazakum ALLAHu khairan.